Gemeinsam gegen Corona

Auch die Hubertus-Schützengilde Ennigerloh e.V. sagt #wirbleibenzuhause!

Nehmt die derzeitige Lage ernst und bleibt gesund!

Maßnahme im Schützenwesen

Nachdem das NRW Landesministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales, am vergangenen Freitag den Erlass zur Durchführung von Veranstaltungen nochmals verschärft hat, möchten wir folgende Informationen für kommende Veranstaltungen bekanntgeben:


29.03.2020: Absage der ordentlichen Generalversammlung
19.04.2020: Absage des Festaktes zur Einweihung des Hubertusfensters im Drubbel

Zudem sind alle Veranstaltungen in den Formationen der Hubertus Schützengilde e.V. bis einschließlich 19.04.2020 abzusagen, sofern diese nicht zwingend notwendig sind. Unser Ziel ist es alle abgesagten Veranstaltungen, sobald die Situation es zulässt, nachzuholen. Über Termine werden wir zu gegebener Zeit informieren. Die Hubertus Schützengilde e.V. Ennigerloh sieht es als wichtig an, dass auch wir als
örtlicher Schützenverein unseren Beitrag dazu leisten, die Ausbreitung des Corona Virus zu verlangsamen.
Diese Informationen werden ebenfalls über die lokale Presse und dem Internet verbreitet. Wir bitten euch mitzuhelfen diese Informationen an alle Vereinsmitglieder und Freunde des Vereins weiterzugeben.


Mit freundlichem Schützengruß

Der Vorstand